bücher auf der höhe der zeit

alertverlag

FFH- und Vogelschutzrichtlinie



 

Siegfried de Witt / Sarah Bartholomé

FFH- und Vogelschutzrichtlinie

Die Praxis nach dem Bundesnaturschutzgesetz. Verwaltungsrecht für die Praxis, Band 4

Die nach den europäischen Richtlinien "Flora Fauna Habitat" und "Vogelschutz" ausgewiesenen Schutzgebiete bilden das Netz Natura 2000. Sie sind eine hohe Hürde für Infrastrukturprojekte, Kraftwerke, Industrievorhaben.
Umso wichtiger ist die Kenntnis dieser Vorschriften, wie sie in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes und der Verwaltungsgerichte ausgelegt werden. Mit dem Leitfaden "FFH- und Vogelschutzrichtlinie" wird der aktuelle Stand von Literatur und Rechtsprechung den Praktikern anschaulich erläutert. Zentrale Aussagen werden im Wortlaut zitiert, Fallgruppen mit Entscheidungen dokumentiert.
Die wichtigsten Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofes, der Verwaltungsgerichte und Veröffentlichungen sowie die Arbeitshilfen der Bundesländer bieten dem Praktiker einen direkten Zugriff. Der Leitfaden gehört in jede Handbibliothek von Planern, Ingenieuren, Verwaltungen und ihrer Berater.